Original Gletscherwasser aus Island

ICEIS-Wasser - ein 110.000 Jahre alter Gesundbrunnen

Medizinisches Gutachten zum Säure-Basen-Verhältnis und einen einwandfreien Stoffwechsel

Die Qualität des Wassers ist nach einem aktuellen medizinischen Gutachten der Quantisana Gesundheitszentrum AG unter ärztlicher Leitung von Dr.med.Manfred Doepp Grundvoraussetzung für einen einwandfreien Stoffwechsel und ein günstiges Säure-Basen-Verhältnis.

 

Das Gutachten kann unter Aktuelles & Presse als PDF heruntergeladen werden

8,4% Leistungssteigerung mit ICEIS

Wissenschaftliche Studie mit natürlichem basischen Gletscherwasser des Institutes für Leistungsdiagnostik und Gesundheitsförderung (ILUG) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Leitung Prof. Dr. Kuno Hottenrott:

 

Die Studie ergab eine Leistungssteigerung von 8,4% mit 4,2% erhöhter Sauerstoffaufnahme bei gleichzeitig niedrigerer Laktatkonzentration (bzw. geringerer Muskelübersäuerung). Getestet wurde die Leistungsfähigkeit im Ausdauersport. Das Ergebnis lässt sich u.a. mit der verbesserten Pufferkapazität und Sauerstoffbindungskapazität bei der Intervention mit Gletscherwasser erklären. Die Pufferkapazität des Blutes hat direkten Einfluss auf den Säure-Basen-Haushalt und somit auf die Ausdauerleistungsfähigkeit.

Die Studie konnte zeigen, dass bei mehrtägiger erhöhter Trinkmenge (wöchentlich ca. 10 Liter) von natürlichem basischen Wasser (Gletscherwasser) die aerobe und anaerobe Ausdauerleistung gesteigert werden kann.

 

Die Studie in Kurzform finden Sie unter der Rubrik AKTUELLES & PRESSE.

Gesundheitspartner des              FC Erzgebirge Aue                 Saison 2016/2017

Auch in der neuen Saison wird ICEIS Gesundheitspartner des FCE sein und damit für einen erfrischenden Auftritt in der 2.Bundesliga sorgen. Wir wünschen viel Erfolg !

Unser Beitrag zum Klimaschutz

Während in vielen Ländern noch überlegt wird, wie das Pariser Klimaschutzabkommen umgesetzt werden kann, haben wir schon gehandelt :

Die Bag-in-Box ist die Getränkeverpackung, die von allen üblichen Verpackungen die geringste CO2-Emission verursacht.

Deshalb gibt es unser Premium-Wasser seit 2013 in der Bag-in-Box.

Entdecken Sie das ursprüngliche, durch vulkanische Gesteinsschichten natürlich gefilterte Wasser aus den 110 000 Jahre alten Gletschern Islands!

 

ICEIS – Original Gletscherwasser aus Island!

Natriumarm + Natürlich basisch + Reich an Sauerstoff!

Basisches Wasser in seiner ursprünglichen Reinheit, keinerlei chemische Zusatzstoffe!

  • mit einem sehr hohen pH-Wert (8,5–8,8) 
  • sehr hoher natürlicher Sauerstoffgehalt (9,4 mg/l)
  • extrem niedrige Mineralisation (55mg/l)
  • Geschmacksneutrales und weiches Premiumwasser
  • nach Anbruch mind. 1 Monat ohne Kühlung haltbar

Die PZN Nummer für Bestellungen in der Apotheke lautet: 10 41 41 16

Das TOP-Online-Portal rund um Marathon, Joggen, Abnehmen, Gesundheit … „Achim Achilles“ - hat ICEIS bewertet und empfohlen! ARTIKEL

 

Achim Achilles Gesellschaft für Bewegung mbH - Pohlstr. 48, 10785 Berlin - Geschäftsführung: Dr. Hajo Schumacher 

 

ICEIS - Ihr Begleiter bei sportlichen Aktivitäten 

 

Natürlich hoher Sauerstoffgehalt (9,4 mg/l), Basisch (pH-Wert 8,5 - 8,8),

Quellfrischer Geschmack ohne Kühlung

ICEIS unterstützt toMotion Racing auf der Craft BIKE Transalp www.tour-transalp.de

 

Die Craft BIKE Transalp 2014 – ein kräftezehrendes MTB-Rennen über sieben Etappen, 587 km und 19147 Höhenmeter quer über die Alpen. Schweißtreibend, im wahrsten Sinne des Wortes. 18 Fahrerinnen und Fahrer des von ICEIS gesponserten Teams toMotion Racing by black tusk waren dabei. Ihre Flüssigkeitsreserven konnten sie vor und nach den Rennetappen mit reinstem, sauerstoffreichem ICEIS natürlichem Trinkwasser aus Island (von den Athleten kurz „ICEIS-Gletscherwasser“ genannt) auffüllen. Auch einen Kleinbus hatte das Unternehmen den Betreuern des leistungsstarken Mountainbike-Teams für die Dauer der Transalp zur Verfügung gestellt. Dieser wurde vor allem zum Materialtransport genutzt – Ersatzbikes, Gepäck und natürlich ein stattlicher Vorrat an ICEIS Gletscherwasser reisten damit von Etappenort zu Etappenort. Im Teamzelt im Start-/Zielbereich stand immer ein ICEIS-Wasserspender, an dem sich die Fahrerinnen und Fahrer vor und nach der Etappe erfrischen konnten. Ein Angebot, das gerne angenommen wurde – schließlich ist das Gletscherwasser nicht nur bekömmlich und frisch, sondern es schmeckt auch noch gut. Ein besonderes Plus für die Athleten: der natürlich basische ph-Wert des Wassers von 8,8 und sein außergewöhnlich hoher Sauerstoffgehalt von 9,4 mg/Liter ppm tragen zum Wohlbefinden und damit zur Leistungsfähigkeit bei. Ein Beitrag von ICEIS zum erfolgreichen Abschneiden des Teams bei der Transalp: zwei toMotion Racing- Duos gelang es, in die Top Ten der Gesamtwertung zu fahren. Das Duo Robra/Gall setzte auf der Schlussetappe sogar noch ein Ausrufezeichen und fuhr auf das Podium der Senior Masters-Kategorie.

Odin Milan Stiura  - so heißt der Mann, der im September 2013  über 900 km vom Schwarzen Meer zum Kaspischen See bei der KAUKAS13 zurückgelegt hat. Für diese sportliche Hochleistung nutzte Odin Milan Stiura  unser ICEIS Gletscherwasse. mehr ...

 

Das - Beach Soccer Team Chemnitz - Gewinner des DFB-Beachsoccer-Cup 2013 , ein Team von ehemaligen Profi-Fussballern, ist Fan des ICEIS Gletscherwasser .

mehr Informationen / Deutscher Fußball-Bund   oder   BSTC

 

 

Genuss mit ICEIS

 

 

Der Inhaber des Feinschmecker-Restaurants „ST. ANDREAS“ in Aue/Erzgebirge, Benjamin Unger - mit 17 Gault Millau Punkten ausgezeichnet, Mitglied Jeunes Restaurateurs und einer der TOP-Köche In Deutschland - nutzt ICEIS Gletscherwasser als Zutat für seine kulinarischen Spezialitäten.

Kontakt:

ICEIS Germany GmbH

Falgardring 2  -  08223 Falkenstein/ Deutschland

Tel.: +49 3745 / 7443294  -  Fax: +49 3745 / 7595977

E-Mail: info@iceis.de